Der Fitness- und Sportsektor ist einer der Sektoren mit der höchsten Saisonabhängigkeit, wobei September und Januar die Monate mit den höchsten Werten sind. Dies zu nutzen, kann für die Verbesserung der Rentabilität unseres Sportzentrums von grundlegender Bedeutung sein.

Der Fitness- und Sportsektor ist einer der Sektoren mit der maßgeblich größten Saisonabhängigkeit.Es gibt bestimmte Zeiten im Jahr, in denen die Anmeldungen und Abmeldungen sehr hoch sind,höher als in allen anderen Monaten. Der September ist einer der wichtigsten Geschäftsmonate, mit etwa 30 % aller Anmeldungen für Fitnesscenter und Sportzentren,gefolgt von Januar mit etwa 15%.

Es ist zum Vorteil Strategien auszuarbeiten, die helfen, diese Zeit optimal zu nutzen um die Rentabilität ihres Unternehmen zu steigern. Deshalb wollen wir Ihnen von Nubapp sechs Tipps für Geschäftsstrategien mitgeben, für die Zeit mit den höchsten Zustrom in ihrem Zentrum

.

1. Über die Saisonalität Ihres Sportzentrums Bescheid wissen

Zunächst einmal ist die Kenntnis der Saisonabhängigkeit Ihres Sportzentrums unerlässlich um mit der Entwicklung von Strategien beginnen zu können. Es stimmt zwar, dass in den meisten Zentren September und Januar die Monate sind, die am ehesten neue Kunden anziehen, aber vielleicht entdecken Sie eine weitere Zeit im Jahr die in ihrem Zentrum heraussticht. Sich auf eine Verwaltungssoftware verlassen zu können, die diese Statistiken herausfiltert  und sammelt, ist unerlässlich um mit den richtigen Strategien zu starten.

Es wird für ihre Strategien nicht nur nützlich sein Daten über die Anzahl der Registrierungen zu sammeln, sondern auch wie der Prozentsatz der Anmeldungen in dieser Zeit von Männern und Frauen sind, die Abonnements, die von diesen neuen Benutzern am meisten gekauft wurden, sowie die Antworten auf die Frage ,Woher Sie Sie kennen.Falls Sie diese Informationen regelmäßig in Ihrem Sportzentrum sammeln.

2. Verstärken Sie das Angebot an Aktivitäten, Kursen und anderen Sportdienstleistungen

In diesen Monaten werden Sie nicht nur mehr Anmeldungen erhalten sondern auch der Zustrom in Ihr Sportzentrum der bereits angemeldeten Mitglieder wird größer sein. Es ist daher unerlässlich zu wissen ,welche Aktivitäten, Kurse und andere sportliche Dienstleistungen am häufigsten gebucht werden, um die Nachfrage nach diesen ,in den folgenden Monaten befriedigen zu können.Sie sollten also wissen welche Kurse am meisten gebucht werden um dementsprechend Coaches zur Verfügung zu haben . Auch ist es wichtig zu wissen welche die Spitzenzeiten in ihrem Zentrum sind um das Angebot dementsprechend anzupassen damit Sie ihre Sportler zufriedenstellen.

3. Motivieren und stärken Sie das Personal

In den Spitzenmonaten kann es Stosszeiten in ihrem Zentrum geben, die zu Stress führen können für ihr Personal . Motivieren Sie sie und bereiten Sie sie auf diese Zeit richtig vor .Denken Sie über eine Aufstockung des Personals während dieser Zeit oder zu bestimmten Tageszeiten nach.

Darüber hinaus wird Ihnen ein Online-Anmeldesystem sowie die Online-Reservierungen und -Zahlungen, die Verwaltung Ihres Sportzentrums um einiges vereinfachen. Auf diese Weise können nicht nur die Arbeit Ihrer Mitarbeiter reduzieren, zudem werden sich Ihre Kunden freier fühlen.

4. Erstellen Sie Angebote und Werbeaktionen während dieser Monate.

Da diese Monate die besten Monate sind, um neue Kunden zu gewinnen,kann der Schlüssel für die Wahl ihres Sportzentrums eine gezielte Werbeaktionen für potenziellen Kunden sein.

Sowohl im September als auch im Januar ist es üblich, dass die Sportzentren für Neuregistrierungen besondere Angebote oder spezielle Werbeaktionen haben. Informieren Sie sich ob es auch spezielle Angebote in den Kompetenzzentren gibt um ihre eigenen zu entwerfen und anzubieten.

5. Erstellen Sie Werbekampagnen während dieser Zeit

Zweifelsohne ist die Erstellung von Werbekampagnen eine der besten Möglichkeiten, neue Kunden zu gewinnen. Während dieser Monate können Sie ihre Werbeaktionen erweitern ob über traditionelle Medien (Radio, Presse…) als auch in den digitalen Medienwelt.

Der Vorteil vom Erstellen  von Werbekampagnen über digitale Medien, besteht darin, dass die erforderliche Investition viel geringer ist. Darüber hinaus können Sie sowohl in Google Ads als auch in Facebook-Ads, das Publikum definieren, denen die Werbung gezeigt werden soll, so dass Sie sich auf Ihre potenziellen Kunden konzentrieren können.

6. Verlassen Sie sich auf E-Mail-Marketing, um die Vorteile der Saisonabhängigkeit zu nutzen

Das Erstellen von E-Mail-Marketingkampagnen in den Monaten September und Januar wird Ihnen helfen, Kunden mit neuen Angeboten oder Werbeaktionen zu beeinflussen um schnell mehr Anmeldungen zu bekommen und das ohne Investitionen.

Erstellen Sie Listen mit verschiedenen Arten von Benutzern um zugeschnittene Newsletter zu versenden . Bspw an die Sportler die das Jahr zuvor gekündigt hatten und gegebefalls wieder darüber nachdenken sich sportlich weiter zu betätigen.

Die Ausarbeitung von Strategien zur Gewinnung von Kunden während dieser Monate wird Ihnen zweifellos helfen um neue Anmeldungen in Ihrem Sportzentrum zu erhalten.

Wie Sie sehen, sind die Maßnahmen die Sie ergreifen können, einfach und Sie werden nicht viel Zeit und Geld investieren müssen. Wenn Sie unsere Verwaltungssoftware in Ihrem Zentrum haben können Sie alle diese Aktionen von dort aus durchführen, wodurch Sie viel Zeit sparen und sich Kopfschmerzen ersparen.

Wenn Sie Hilfe beim Planen einer dieser Strategien von der Nubapp-Software benötigen,

bitte zögern Sie nicht, uns über den Support zu kontaktieren!